Foto: Ortsschild

Die Getreidesilos

Es gab zwei Getreidesilos in Stuttgart.

Der Ostsilo

Das Östliche war westlich von der Sammelstelle beziehungsweise im Nordosten des Eisenbahndepots gelegen. Als es für Korn nicht mehr gebraucht wurde, hatte man es in Wohnungen umgebaut.

Auf einer Seite lebte eine mexikanische Familie. Der Vater wurde an einem der Eisenbahnabschnitte beschäftigt. Die andere Seite bewohnten die McGees, die in einer Baumannschaft den ersten Highway 36 im Süden Stuttgarts bauten.

Westlich des Silos war eine Zug-Entladestelle, die aus Eisenbahnschwellen und Schlacke gebaut war. Hier wurden viele Dinge entladen.

Bill Blackburn hatte eine Garage mit Autoverkauf, wo er Autos der Marke Plymouth anbot. An der Entladestelle wurden die neuen Autos entladen sowie die Werkzeuge.

Der Westsilo

Das Westliche Silo war an der gleichen Stelle wie der 'Brady Grain' heute. Foto: GetreidesiloEr wurde zuerst von George Veeh, dann durch Gus Bandt, (Vater von Clarence Bandt), Hendrichson und auch von Theo. Hempler und Adam Weinman betrieben.

Die Landwirte lieferten gutes Getreide an, aber die üblichen Marktpreise waren niedrig. Vierzig bis fünfzig Cents für einen Scheffel Weizen und zwölf bis fünfzehn Cents für einen Scheffel Mais.

Clarence Bandt und seine Frau Wilma und ihre drei Kinder Mina, Lawrence und Perry wohnten in Stuttgart.

Andere, die den Silo besassen oder betrieben waren: Bill Mikesell, Ehrhart Grote, Fred Woods, Omer Huff, Allen Adee, Leland Bach, Tom Veeh und Glen Hultgren.

Shane Brady und seine Frau sind die heutigen Inhaber. Glen Hultgren betreibt die Einrichtung mit der Unterstützung von Mike von VanDiest und von Phyllis Merklein.

Als Buchhalter haben dort gearbeitet: sind Francis Bach, Alice Kats und Donna Faye VanKooten.

 

Tanzveranstaltungen

Im Lagerraum des Silos fanden die 'Old Time Dances' statt. Die Musik wurde von den Einwohnern der Region gemacht.

Alvin Vogel, John Kellerman, Fred Kellerman, Paul Kellerman, Raymond Krafft, Ella (Weinman) Brunnen, Ehrhart Merklein, Ross Kelly, Leonard und Alma Beyerlein u.a. spielten hier.

Dieses war eine traurige, aber auch eine glückliche Zeit. Dies geschah in den späten 20ern und in frühen 30ern, der Zeit der Depression.

Der Viehhof

Ein Viehhof wurde bei der Rock-Island Eisenbahn errichtet. Martin Kistner kaufte Schweine und Rinder und verschickte sie nach Omaha, (Nebraska) und Kansas City. August C. Veeh übernahm später das Geschäft. Viel Vieh wurde hier verladen.

Foto: SchweinAls die Dürre über der Region herrschte, konnte keinerlei Futter oder Getreide mehr befördert werden. Die Weiden waren so braun und trocken wie in der Winterzeit, Heuschrecken überfielen das Gebiet, es gab keinen Niederschlag und Sandstürme tobten. Viele Landwirte mußten ihre Rinder und Schweine verkaufen.

Dieses Zeit wurde die "schmutzigen dreißiger Jahre" genannt.

Als die Viehbestände immer öfter von Trucks direkt an den Ställen abgeholt wurden, war der Viehhof überflüssig und wurde schließlich geschlossen.

Namen/ Personen:

Betreiber des Silo

George Veeh, Gus Bandt, Hendrichson Theo. Hempler, Adam Weinman, Clarence Bandt, Bill Mikesell, Ehrhart Grote, Fred Woods, Omer Huff, Allen Adee, Leland Bach, Tom Veeh und Glen Hultgren, Shane Brady und seine Frau, Glen Hultgren

sind die heutigen Inhaber. betreibt die Einrichtung mit der Unterstützung von Mike von VanDiest und von Phyllis Merklein. Buchhalter haben dort gearbeitet: sind Francis Bach, Alice Kats und Donna Faye VanKooten.

Die Musik wurde von den Einwohnern der Region gemacht.

Alvin Vogel, John Kellerman, Fred Kellerman, Paul Kellerman, Raymond Krafft, Ella (Weinman) Brunnen, Ehrhart Merklein, Ross Kelly, Leonard und Alma Beyerlein u.a. spielten

Martin Kistner kaufte Schweine

siehe auch: Stuttgarter Namen

Molkereibetriebe

Weitere Informationen

Plymouth Automobile, Depression Wirtschaft bei Wikipedia ()

Die Foto sind von Randy Moll. Die Fotografie des Schweins ist von Fam. Eltiste. Der Text ist die Übersetzung einer englischsprachigen Broschüre, die Eileen Dieckhoff, Elda Mae Hanke und Harold C. Dusin geschrieben haben.

Bildcomposing: visual art feldes. Übersetzung: TFC PC-Service.